Bauberichte der beliebten Perrine-Anleitung - mit Fotos:
Diese Bauanleitung gibt es in 4 Größen - von klein bis RIESIG!
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Steffan
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Vanessa
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN (Außenhaltung): Melanies Bericht
- Perrine 160 (sehr groß) für CHINCHILLAS: Bericht von Marion
- Perrine 160 (sehr groß) für FRETTCHEN: Bericht von Günter
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Saskia
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN (Außenhaltung): Bericht von Michaela
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Beate
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Magdalena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht mit Spartipps von Alexandra
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Johannas Erfahrungsbericht
- Perrine 140 (groß) mit Auslaufgehege: Baubericht von Lena und Stephan
- Perrine 140 (groß) für MEERSCHWEINCHEN: Baubericht von Karin
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht von Basti
- Perrine 140 (groß) für FRETTCHEN: Palast für Cora und Cosima
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Alinas Kaninchenkäfig
- Perrine 140 (groß) für CHINCHILLAS: Erfahrungsbericht von Verena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Bericht von Kaninchen Friedolin ;) und Vanessa
- Perrine 120/140 umgeplant für Zwergkaninchen: Detaillierter Baubericht & tolle Spartipps fürs Material von Dominic, David und Anika
- Perrine 120 (mittel) für 4 MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Sanja und Marion
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Ricarda u. Robert
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Angela
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Patricia
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Heiko
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Insa
- Perrine 100 (klein) für HAMSTER: Bericht und Fotos von Isabella
Hast Du auch einen Perrine-Baubericht für uns? Ich würde mich sehr freuen, ihn in die Liste aufnehmen zu dürfen. Bitte einfach an info@xoppla.net senden, danke!

Zubehör im Chinchillakäfig- Abenteuerland für Nager

Alle zusätzlichen Einrichtungsgegenstände im Käfig sollten aus natürlichen Stoffen Holz, Kork und Stein bestehen. Dicke Äste zum klettern sind sehr beliebt allerdings sollten möglichst Äste ohne Gabelung verwendet werden, da sich die Tiere darin einklemmen können. Unbehandelte Weidenkörbe ohne Draht sehen gut aus und sind den Chinchilla eine willkommene Abwechslung. Auch Korkrinden –platten und -röhren eignen sich bestens für eine spannende Einrichtungsgestaltung.

Chinchillakäfig - AbenteuerlandAls Unterschlupf mögen die Tiere Holzbrücken. Sie bestehen meist aus Weidenzweigen und sind als „Weidenzweigröhren“ im Fachhandel erhältlich. Des Weiteren eignen sich natürlich auch größere Rindenteile oder Steine für eine abwechslungsreiche Chinchilla-Behausung.

Die Meisten im Handel angebotenen Heunester für Chinchillas zu klein und oft auch mit einem gefährlichen Drahtgerüst verstärkt. Wer Heunester dennoch haben möchte, sollte darauf achten, dass sie groß genug sind, 2 Eingänge haben und kein Drahtgeflecht verwendet wird.

Tonröhren sind ein von Chinchillas gern gesehenes Utensil, wichtig ist, dass die Röhren einen Durchmesser von mindestens 12 Zentimetern haben, damit die Tiere nicht stecken bleiben können. Auch Schamottröhren, die für den Kaminbau benutzt werden, sind geeignet.

Bei Teppichhändlern sind auch geeignete große und feste Pappröhren erhältlich. Die Tiere nutzen sie gerne zum Springen, nagen, klettern und balancieren. Falls die Tiere die Pappe allerdings auffressen, ist diese Art der Freizeitgestaltung für sie nicht das richtige.