Bauberichte der beliebten Perrine-Anleitung - mit Fotos:
Diese Bauanleitung gibt es in 4 Größen - von klein bis RIESIG!
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Steffan
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Vanessa
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN (Außenhaltung): Melanies Bericht
- Perrine 160 (sehr groß) für CHINCHILLAS: Bericht von Marion
- Perrine 160 (sehr groß) für FRETTCHEN: Bericht von Günter
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Saskia
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN (Außenhaltung): Bericht von Michaela
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Beate
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Magdalena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht mit Spartipps von Alexandra
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Johannas Erfahrungsbericht
- Perrine 140 (groß) mit Auslaufgehege: Baubericht von Lena und Stephan
- Perrine 140 (groß) für MEERSCHWEINCHEN: Baubericht von Karin
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht von Basti
- Perrine 140 (groß) für FRETTCHEN: Palast für Cora und Cosima
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Alinas Kaninchenkäfig
- Perrine 140 (groß) für CHINCHILLAS: Erfahrungsbericht von Verena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Bericht von Kaninchen Friedolin ;) und Vanessa
- Perrine 120/140 umgeplant für Zwergkaninchen: Detaillierter Baubericht & tolle Spartipps fürs Material von Dominic, David und Anika
- Perrine 120 (mittel) für 4 MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Sanja und Marion
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Ricarda u. Robert
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Angela
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Patricia
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Heiko
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Insa
- Perrine 100 (klein) für HAMSTER: Bericht und Fotos von Isabella
Hast Du auch einen Perrine-Baubericht für uns? Ich würde mich sehr freuen, ihn in die Liste aufnehmen zu dürfen. Bitte einfach an info@xoppla.net senden, danke!

Wie man Hamster-Käfige mit Phantasie ausgestalten kann

Hamster lieben BeschäftigungAuf die Einstreu im Hamsterkäfig sollte etwas Heu verteilt werden, Hamster mögen dies zum Verstecken und Ausbauen sehr gerne. Um sich selber die Reinigung zu erleichtern, sind ein bis zwei Lagen Küchen-, Toiletten- oder Zeitungspapier sinnvoll.

Bei der weiteren Ausgestaltung des Hamster- Heimes sollte, soweit möglich, auf natürliche Materialien geachtet werden. Hamster lieben Korktunnel, hier können sie klettern, untergraben und selbst gestalten. Auch hohle Stämme, einfach im Wald zu finden oder im Fachhandel erhältlich, sind für einen Hamster ein wahres Abenteuerparadies. Sowohl der Phantasie des Halters, wie auch der des Nagers kann so freien Lauf gelassen werden.

Äste, Zweige, Rinde und Steine, Materialien finden sich genug, um ein hamstergerechtes Umfeld zu gestalten. In Ihrem natürlichen Lebensraum bewohnen Hamster Tunnelsysteme, sie danken es ihnen, wenn sie bei der Gestaltung ihrer Behausung daran denken. Auch hier gibt es im Fachhandel ausreichend Auswahl an entsprechenden Elementen. Außerdem freut sich das Tier aber auch über leere Küchenpapierrollen die unter der Streu verlegt sind. Auch eine ausreichende Schicht Sand unter der Streu, mag der Hamster. Wie er das Ganze dann gestaltet und „begräbt“ bleibt ihm überlassen und macht ihm erkennbar Spaß.

Ein geschlossenes Labyrinth, bei dem sich der kleine Liebling mehrere Kammern und Gänge einrichten kann, ist für den Hamster optimal.