Bauberichte der beliebten Perrine-Anleitung - mit Fotos:
Diese Bauanleitung gibt es in 4 Größen - von klein bis RIESIG!
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Steffan
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Vanessa
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN (Außenhaltung): Melanies Bericht
- Perrine 160 (sehr groß) für CHINCHILLAS: Bericht von Marion
- Perrine 160 (sehr groß) für FRETTCHEN: Bericht von Günter
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Saskia
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN (Außenhaltung): Bericht von Michaela
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Beate
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Magdalena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht mit Spartipps von Alexandra
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Johannas Erfahrungsbericht
- Perrine 140 (groß) mit Auslaufgehege: Baubericht von Lena und Stephan
- Perrine 140 (groß) für MEERSCHWEINCHEN: Baubericht von Karin
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht von Basti
- Perrine 140 (groß) für FRETTCHEN: Palast für Cora und Cosima
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Alinas Kaninchenkäfig
- Perrine 140 (groß) für CHINCHILLAS: Erfahrungsbericht von Verena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Bericht von Kaninchen Friedolin ;) und Vanessa
- Perrine 120/140 umgeplant für Zwergkaninchen: Detaillierter Baubericht & tolle Spartipps fürs Material von Dominic, David und Anika
- Perrine 120 (mittel) für 4 MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Sanja und Marion
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Ricarda u. Robert
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Angela
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Patricia
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Heiko
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Insa
- Perrine 100 (klein) für HAMSTER: Bericht und Fotos von Isabella
Hast Du auch einen Perrine-Baubericht für uns? Ich würde mich sehr freuen, ihn in die Liste aufnehmen zu dürfen. Bitte einfach an info@xoppla.net senden, danke!

Lebenselixier Heu – Was Meerschweinchen lieben

Meerschweinchen lieben Heu, Heu ist der absolute Hauptbestandteil ihrer täglichen Nahrung. In ihrem natürlichen Lebensraum leben sie fast ausschließlich von sehr karger Kost. So entspricht Heu auch am ehesten den natürlichen Ernährungsgewohnheiten der Tiere. Verständlich also, dass die kleinen Nager entsprechende Mengen Heu jeden Tag verspeisen und das darauf geachtet werden muss, dass immer ausreichend Heu im Hause ist.

Meerschweinchen lieben HeuSinnvoll ist eine möglichst aufklappbare Holz-Heuraufe im Käfig. Dadurch bleibt das Heu gut belüftet und wird nicht nass oder verunreinigt. Statt diesen klappbare Raufen, können auch Modelle zu einhängen angebracht werden. Diese werden von außen am Gitter befestigt, so dass sich die Tiere nicht daran verletzten können. Die Meerschweinchen ziehen sich das Heu dann durch die Gitterabstände in den Käfig.

Günstig und qualitativ gut, kann ein großer Sack Heu in der Regel beim Bauer geholt werden, vorausgesetzt ein solcher ist in der Nähe und man hat den nötigen Lagerplatz. Heu aus dem Zoohandel ist leider oft sehr staubig und daher nicht ungefährlich für die Lungen der Tierchen. Auch die Sporen von Schimmelpilzen sind darin oft enthalten.

Meerschweinchen sind aber meist sensibel genug, um zu merken, wenn das Heu nicht gut ist, sie fressen dann nur sehr wenig oder gar nicht. In diesem Fall sollte das Heu komplett ausgetauscht werden. Das Heu kann natürlich auch lose im Gehege verteilt werden, muss dann aber oft ausgetauscht werden.