Bauberichte der beliebten Perrine-Anleitung - mit Fotos:
Diese Bauanleitung gibt es in 4 Größen - von klein bis RIESIG!
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Steffan
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Vanessa
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN (Außenhaltung): Melanies Bericht
- Perrine 160 (sehr groß) für CHINCHILLAS: Bericht von Marion
- Perrine 160 (sehr groß) für FRETTCHEN: Bericht von Günter
- Perrine 160 (sehr groß) für KANINCHEN: Bericht von Saskia
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN (Außenhaltung): Bericht von Michaela
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Beate
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Baubericht von Magdalena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht mit Spartipps von Alexandra
- Perrine 140 (groß) für ZWERGKANINCHEN: Johannas Erfahrungsbericht
- Perrine 140 (groß) mit Auslaufgehege: Baubericht von Lena und Stephan
- Perrine 140 (groß) für MEERSCHWEINCHEN: Baubericht von Karin
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Baubericht von Basti
- Perrine 140 (groß) für FRETTCHEN: Palast für Cora und Cosima
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Alinas Kaninchenkäfig
- Perrine 140 (groß) für CHINCHILLAS: Erfahrungsbericht von Verena
- Perrine 140 (groß) für KANINCHEN: Bericht von Kaninchen Friedolin ;) und Vanessa
- Perrine 120/140 umgeplant für Zwergkaninchen: Detaillierter Baubericht & tolle Spartipps fürs Material von Dominic, David und Anika
- Perrine 120 (mittel) für 4 MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Sanja und Marion
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Ricarda u. Robert
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Angela
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Patricia
- Perrine 120 (mittel) für ZWERGKANINCHEN: Bericht und Fotos von Heiko
- Perrine 120 (mittel) für MEERSCHWEINCHEN: Bericht und Fotos von Insa
- Perrine 100 (klein) für HAMSTER: Bericht und Fotos von Isabella
Hast Du auch einen Perrine-Baubericht für uns? Ich würde mich sehr freuen, ihn in die Liste aufnehmen zu dürfen. Bitte einfach an info@xoppla.net senden, danke!

Chinchillas – Pilzerkrankungen und Atemwegserkrankungen

Chinchillas sind ja bekanntlich sehr widerstandsfähige Tiere und werden daher eher selten krank. Dies gilt allerdings nur wenn die Chinchillas artgerecht gehalten werden und der Besitzer für eine gesunde Ernährung sorgt.

Um Chinchillas vor Krankheiten zu bewahren ist es unbedingt notwendig auf eine ausreichende Hygiene und Sauberkeit zu achten und natürlich den Tieren die optimale Nahrung anzubieten.

Vorsicht ist geboten, wenn Chinchillas wirklich einmal krank werden, denn sowohl Pilzerkrankungen als auch Atemwegserkrankungen können auf den Menschen übertragen werden.

Zeichen für Pilzerkrankungen sind kreisrunder Haarausfall, Juckreiz und borkige Hautveränderungen, doch einige Chinchillas die an einer Pilzinfektion leiden zeigen keinerlei Symptome. Schon beim geringsten Verdacht sollte sofort der Tierarzt aufgesucht werden und der Käfig sorgfältig desinfiziert werden.

Auch Atemwegserkrankungen können durch Chinchilas auf den Menschen übertragen werden. Für Atemwegserkrankungen sind oft Infektionen verantwortlich, allerdings kann auch eine schlechte Haltung oder eine mangelhafte Ernährung die Ursache sein. Eitriger Nasenausfluss, starke Atmung, Atemgeräusche, Fieber und Mattigkeit sind Zeichen für Atemwegserkrankungen bei Chinchilas. Auch hier ist ratsam sofort den Tierarzt aufzusuchen um Mensch und Tier keinem unnötigen Risiko auszusetzen.